Stories

Man's World Stories

Spannende Geschichten, interessante Reportagen und News aus Man's World Perspektive.

21.01.2016
Legende auf Schienen

Pokern wo einst Churchill sass

Seit bald 80 Jahren unterwegs - und bald am Ziel: Der Rote Doppelpfeil "Churchill"

Einst erbaut für die Landesausstellung 1939, entlockt der Rote Doppelpfeil seither nicht nur eingefleischten Fans der Schienenfahrzeuge Blicke der Bewunderung. Natürlich nicht zuletzt seines imposanten Äusseren, aber auch seiner traditionsreichen Geschichte wegen: So reisten zahlreiche Staatsoberhäupter der Welt mit ihm durch die Schweiz - wie Winston Churchill, der es sich 1946 darin gemütlich machte und dem Wagen bis heute seinen Übernamen verpasste.

Am Nachmittag des 5. Februar rollt "Churchill" jedenfalls bei der Man's World vor. Und wir wären nicht wir, wenn das schon alles wäre: Nachdem du die rote Legende von aussen bestaunt hast, wartet im Innern eine ebenso legendäre Spielhölle auf dich und lädt zu Poker und Jass mit Freunden.

Ob Winston Churchill im Roten Doppelpfeil damals ebenfalls sei Pokergeschick unter Beweis stellte, ist leider nicht bekannt. Glück sollte einem die geschichtsträchtige Atmosphäre aber allemal bringen (und falls nicht, dann zumindest eine legendäre Erinnerung).

Diesen Beitrag teilen