Brands

Goldschmiede OBSESSION

Männerschmuck mit Charakter

1999 wagten die beiden Goldschmiede Alexandra und Matthias Frei den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffneten ihr Atelier Obsession in Wetzikon. Heute gehört das Schmucklabel mit Ladenlokal in Wetzikon und dem Zürcher Kreis 1 mit zu den innovativsten Kräften auf dem Schweizer Schmuckmarkt.

6 Jahre investierten die Freis in die Entwicklung einer eigenen Designsprache, wobei Science-Fiction-Filme wie "Star Wars" und "Mad Max" zu den wichtigsten Inspirationsquellen der beiden Designer gehören. Neben Mass-Anfertigungen jeglicher Art, Trauringen, Damen- und Herrenschmuck und Brillantschmuck, fertigt Obsession auch individuell designte Uhren oder Kugelschreiber an.

An der Man's World präsentierte sich Obsession mit ihrem Herrenschmuck in Reinkultur. Mit Freude erinnern wir uns zurück an diese Avantgardisten des modernen Schmuckdesigns!

 

www.herrenschmuck-obsession.ch



Zurück Zurück zur Übersicht